top of page

Digicart GmbH meine-onlineauskunft.de widerrufen: Kein Widerruf mehr möglich

Wenn Sie die Dienstleistungen der Digicart GmbH auf der Webseite meine-onlineauskunft.de in Anspruch genommen haben, haben Sie möglicherweise festgestellt, dass ein Widerruf nach Erhalt der Rechnung nicht mehr möglich ist. Dies liegt daran, dass Sie bei der Beauftragung ausdrücklich zugestimmt haben, auf Ihr Widerrufsrecht zu verzichten, sobald die Dienstleistung vollständig erbracht ist.


Warum ist ein Widerruf nicht mehr möglich?


Zustimmung zur sofortigen Bearbeitung


Bei der Beauftragung der Schufa-Selbstauskunft über meine-onlineauskunft.de haben Sie der folgenden Vereinbarung zugestimmt:


"Ich möchte meine Selbstauskunft sofort beantragen. Damit der Auftrag sofort bearbeitet wird und ich sofort eine Auftragsbestätigung per E-Mail erhalte, bin ich einverstanden und verlange ausdrücklich, dass Sie vor Ende der Widerrufsfrist mit der Ausführung der beauftragten Dienstleistung beginnen. Mir ist bekannt, dass ich bei vollständiger Vertragserfüllung durch Sie mein Widerrufsrecht verliere. Ich bitte umgehend nach Beauftragung um E-Mail-Bestätigung zur Selbstauskunft."

Vollständige Vertragserfüllung


Sobald Sie diese Zustimmung gegeben haben, beginnt die Digicart GmbH unverzüglich mit der Bearbeitung Ihres Antrags auf eine Schufa-Selbstauskunft. Die Dienstleistung der Digicart GmbH ist erfüllt, wenn Sie die Auftragsbestätigung per E-Mail erhalten. Dies bedeutet, dass der Vertrag vollständig erfüllt wurde und Ihr Widerrufsrecht erlischt.


Was bedeutet das für Sie als Kunde?


Verzicht auf das Widerrufsrecht


Indem Sie die sofortige Bearbeitung und die Ausführung der Dienstleistung vor Ablauf der Widerrufsfrist verlangen, verzichten Sie auf Ihr Recht, den Vertrag zu widerrufen. Dies ist eine gängige Praxis bei Dienstleistungen, die sofort erbracht werden und bei denen der Nutzen für den Kunden ebenfalls sofort zur Verfügung steht.


Verpflichtung zur Zahlung


Da die Digicart GmbH ihre vertraglichen Verpflichtungen durch die Bereitstellung der Dienstleistung erfüllt hat, sind Sie verpflichtet, die Rechnung zu begleichen. Ein Widerruf der Dienstleistung und eine Rückerstattung der Gebühren sind in diesem Fall nicht mehr möglich.


Fazit


Wenn Sie die Dienstleistungen der Digicart GmbH über meine-onlineauskunft.de in Anspruch nehmen, bedenken Sie bitte, dass ein Widerruf nach Erhalt der Rechnung nicht mehr möglich ist. Dies liegt daran, dass Sie bei der Beauftragung der sofortigen Bearbeitung zugestimmt und damit auf Ihr Widerrufsrecht verzichtet haben. Die Digicart GmbH erfüllt ihre Verpflichtungen durch die Bereitstellung der Auftragsbestätigung per E-Mail, wodurch der Vertrag abgeschlossen und Ihr Widerrufsrecht erlischt.


Für weitere Informationen oder bei Fragen steht Ihnen der Kundenservice der Digicart GmbH zur Verfügung. Besuchen Sie [meine-onlineauskunft.de](https://meine-onlineauskunft.de) für weitere Details.

Comments


bottom of page